Wir bieten wunderschöne Segelkreuzfahrten auf dem Mittelmeer in Griechenland und Kroatien. Darüber hinaus Segeltörns in der Karibik: Sint Maarten & Sint Barth, Puerto Rico, die Britischen Jungferninseln, die Bahamas, Seychellen und das tropische Thailand. Sie können für 1, 2 oder mehr Wochen mitfahren. Segelerfahrung ist nicht notwendig. Sie können so viel lernen wie Sie wollen oder Ihr Segelwissen verbessern. Würdest du einfach nur die Sonne, das Meer und den Wind genießen und mit (oder ohne) Badehose auf dem Vorderdeck schwimmen und gutes Essen, dann ist das auch in Ordnung: Es ist dein Urlaub!

1148915 622594371128502 1813897279 n

Die GaySail Special Segeltörns.

Diese Segeltörns beinhalten den Service eines schwulen Skippers und eines schwulen Kochs. Inklusive Frühstück und Mittagessen, Hafengebühren, Treibstoff, Steuern und Endreinigung. Sie brauchen nicht frühstücken und zu Mittagessen zu bereiten und brauchen auch kein einkaufen zu tun. Maximaler Urlaubsgenuss! GaySail Exclusive hat auch alle diese Komponenten enthalten, aber diese Reisen sind auf Luxus-Schiffen und in der Regel in exotischen Orten. Ob Sie sportlich sind oder lieber den ganzen Tag sonnenbaden möchten, spielt keine Rolle. Während unserer Segeltörns können Sie beim Segeln und Anlegen helfen, die Segel hissen, festziehen und anhalten und das Schiff auf Kurs halten.

Neben Segeln und der gemütlichen Atmosphäre im Hafen gibt es auch Zeit, einige der Inseln zu entdecken oder in einer abgelegenen Bucht zu faulenzen. Wir ankern in wunderschönen Buchten, klettern zu alten Tempeln oder Amphitheatern, besuchen den lokalen Markt und genießen einen Frappé in einer der Tavernen. Unsere Skipper kennen die schönsten Orte vor Ort. Was gibt es Schöneres, als jeden Tag ein bisschen zu segeln und am Ende des Tages einen anderen idyllischen Ort zu erreichen? Mittagessen und Frühstück essen wir normalerweise an Bord, Abendessen ist in einem der Lieblingsrestaurants.

Auf unseren Reisen segeln wir normalerweise mit acht oder neun Gästen. Manchmal segeln wir mit zwei oder drei Schiffen, 20-30 schwulen Jungs und Männern. Die Gruppen sind immer international, 1 bis 4 Segelyachten, also 10-40 Jungen und Männer, alle Altersgruppen, Paare und Singles. Jeder Segeltörn wird von einem unserer erfahrenen schwulen Skipper begleitet. Unsere Skipper sind nicht nur sehr erfahrene Segler, sie kennen auch die schönsten Orte, die besten Restaurants und die besten Sehenswürdigkeiten.
 tea3673 small
 

Vom lokalen Flughafen kommen Sie mit dem Bus oder Taxi zu unserer Yacht. Manche Gäste kommen einige Tage vor Segeltorn an oder bleiben länger nach der Kreuzfahrt. Auf Wunsch können wir Sie bei der Wahl eines Hotels beraten. Die Boarding-Zeit ist normalerweise später Nachmittag. Sie werden vom Kapitän und Koch nach der Ankunft an Bord mit einem Bissen und einem Getränk begrüßt und ein Kabinenlayout wird gemacht. An Bord ist eine komplette Kombüse mit Kühlung, es gibt Toiletten und eine (Deck-) Dusche. Die Yachten haben 4 oder 5 Kabinen, in denen Sie in einem Etagenbett oder Doppelbett schlafen können. (Siehe Segelyachten und GaySail Exclusive). Für die Reise wird eine Schiffskabine erstellt, die von den Gästen verwaltet wird, die gemeinsamen Kosten für Abendessen und Getränke werden bezahlt. Nach guter Benützung ist der Skipper von der Spende befreit.